Miembro de Guiding Architects

los-museos Eingang zum Caixa Forum, Madrid, Herzog & De Meuron, 2008. Fassade der Erweiterung des Museums Reina Sofía, Madrid,
Jean Nouvel, 2005.

MADRIDS MUSEEN

DIE NEUEN MUSEUMS-ERWEITERUNGEN

Das Prado-Museum nimmt mit seinen einmaligen Sammlungen der grossen spanischen Meister wie Goya, Velásquez, El Greco usw. seinen Plazt als klassische Gemälde-Ausstellung ein.

Das Reina Sofía-Museum ist eine permanente Austellung für zeitgenössische Kunst mit der “Guernica” von Pablo Picasso als unbestrittenes Juwel.

Die Thyssen-Sammlung bverfügt über eine Gemälde-Sammlung, in de ralle Epochen und Stile vertreten sind.

Das Caixa-Forum an seinem neuen Standplatz beherbergt interessante Vorschläge für temporäre Ausstellungen.

Vier Institutionen, alle entlang des Paseo del Prado gelegen, der Museumsmeile. Ein anderer Aspekt den alle diesen Museen gemeinsam haben, ist dass sie alle grosse Umbauten, Anbauten oder Neubautenausgeführt haben die von Architekten wie Rafael Moneo, Jean Nouvel oder Herzog & De Meuron geplant wurden.

Die Führung bestehen gemäss Wunsch des Besuchers aus Innen- und Aussenbesichtigungen dieser Bauten. Die Rundgänge schliessen jedoch keine geführten Museumsbesuche mit ein.